Jugi Matten siegt an den Oberländischen Jugendturntagen!

27.08.2018 21:00

Die Jugi feiert den Festsieg am Oberländischen Jugendturntag in Saanen Gstaad

An den oberländischen Jugendturntagen in Saanen Gstaad mischte sich unter die 1200 Startenden Kinder und Jugendliche auch eine grosse Anzahl Jugeler aus Matten. Dies taten Sie mit grossem Erfolg resultierte am Ende doch sogar der Festsieg im Vereinswettkampf! Dazu trug vorallem auch die Gymnastik Aufführung mit der hervorragenden Note von 9.6 bei. Es brauchte aber natürlich jeden Einzelnen um den Festsieg am Ende mit 0.7 Punkten Vorsprung nach Hause zu tragen. Nicht minder erfolgreich war man aber auch bei den Einzelwettkämpfen. Neben nachfolgenden Podestplätzen resultierten weiter Auszeichnungen.

Video zum den Oberländischen Jugendturntagen: https://youtu.be/4riQ9plssqU

Bravo liebe Jugeler der ganze TV Matten ist stolz auf euch und freut sich auf eine erfolgreiche Zukunft mit euch!

Podestplätze Einzelwettkämpfe Leichtathletik:

Kategorie WU11:
2. Gafner Amina
3. Weisskopf Mia

Kategorie MU11:
2. Lüthi Janis
3. Tschopp Silas

Kategorie WU12:
1. Rüeggsegger Angela
2. Rüeggsegger Jasmine

Kategorie MU14:
2. Mazzolani Livio

Kategorie WU16:
1. Knecht Jennifer



Biketour

13.08.2018 21:00

Die Teilnehmer der Biketour

Am vergangenen Wochenende machte sich eine beachtliche Anzahl an Teilnehmern auf zur Biketour. Gestartet wurde in den Gruppen Surprise, Standard, Direttissima, Rotsocken und Supporter. Damit konnte jeder seiner Präferenz entsprechend das Ziel beim Oberläger Hintisberg ansteuern.

Bei besten Bedingungen und etwas kühleren Temperaturen als noch in der Woche davor machte man sich auf den Weg. Die Gruppe Surprise führte ein Abstecher via Abendberg und Saxeten ins Restaurant Stalden wo man auf die Gruppe Standard traf und sich beim Mittagessen stärkte. Dort traffen später auch die Gruppe Direttissima und Rotsocken ein. Während alle Biker sich später gemeinsam auf den Weg ins Oberläger machten, begaben sich die Trailrunner Jeannine und Manuela (welche die Gruppe Rotsocken stellten) auf den Weg via Sägistalsee zum Ziel.

Oben angekommen durfte man sich bei einem feinen Plättli und einem Regenerations-Bier wieder stärken. Auch Supporterin Sabine stiess hier zur Gruppe und brachte uns das Gepäck mit. Beim Abendessen konnte nochmals über den Tag gefachsimpelt werden. Nach dem Abendessen wartete noch ein besonderer Leckerbissen - dank klarer Nacht und wenig Lichtverschmutzung konnten wir den Meteorschauer, welcher an diesem Tag einen Höhepunkt erreichte, geniessen.

Am Sonntag liessen wir es dann gemütlich angehen und rollten bergab nach Interlaken. Bei Glace und Kaffee beschlossen wir die Biketour an der Sonne in Interlaken. Besten Dank an Mathi für die tadellose Organisation und an Sabine für den Gepäcktransport.

Nächster Termin

Glarner-Bündner Kantonalturnfest

naefels1

Sponsoren

Logo EKI
Logo Eiger Sport
Logo Rugenbräu
Logo Sportfonds